Neuer Blickwinkel

Was Teilnehmer von Online-Umfragen erwarten

Welche Anforderungen stellen Panelisten? Worauf sollten Marktforscher achten, wenn sie einen Fragebogen gestalten, und was sollten Panelanbieter tun, um eine zu hohe Mortalität im Panel zu vermeiden? Diesen Fragen ist Yvonne Prill in einer Studie nachgegangen.

Hier gelangen Sie zum Artikel:

Neuer Blickwinkel – Was Teilnehmer von Online-Umfragen erwarten (Download startet automatisch).

Quelle: Research & Results, Heft 3/2014, S. 46-47
Link zur Research & Results: www.research-results.de

  • 7% Wirtschaftspresseleser, die ein gutes Aussehen pflegen

  • 23% Kaffeesüchtige Angestellte

  • 24% Smartphoneuser mit Garten

  • 30% Umweltbewusste Familien

  • 4% Brillentragende Motorradfahrer

  • 5% Mütter von Babys, die online shoppen

  • 8% Hochgebildete Online-Zocker

  • 7% Vodafone-Kunden mit Haustier

  • 18% schwimmende DSL-Kunden

  • 2% Nordamerikareisende, die intensiv Fernsehen schauen

  • 2% Italienisch-spechende Apple-Nutzer

  • 63% Milch-konsumierende gesetzlich Versicherte

  • 1% Beamte, die einen Bausparvertrag besitzen

  • 10% Flugzeugnutzer mit hohem Einkommen

  • 17% Navigations-App-verwendende Baumarktgänger

  • 1% teilzeitberufstätige Väter

  • 43% Eltern, die sich sozial engagieren

  • 4% Golf-spielende Bio-Supermarktgänger